Discover Adionomy, Your Online Radio Advertising Campaign, Fast, Easy and Custom-Made!

Artist file

Rosenstolz

avatar

Rosenstolz are a duo from Berlin, consisting of AnNa R. (25.12.1969, Berlin) and Peter Plate (1.7.1967, New-Delhi). They sing primarily in German. They played their first concerts in 1991 and released their first album "Soubrette werd' ich nie" one year later. Their first taste of chart success came in 1997 when their 6th album "Die Schlampen sind m├╝de" (English: 'the trollops are tired') hit the German album-Top 40. 1998 they participated in the German national final of the Eurovision Song Contest, finishing second behind Guildo Horn with their song "Herzenssch├Âner".

Albums Rosenstolz

42 played on Radionomy

  • Die Suche geht weiter

  • Ich bin mein Haus (Metro Radio Edit)

  • Was kann ich für eure Welt

  • Die Suche geht weiter - Live

  • Blaue Flecken

  • Wie weit ist vorbei

  • Gib mir Sonne

  • Wie weit ist vorbei (Online Version)

  • Ich komm an dir nicht weiter

  • Zucker

  • Die Schlampen sind müde

  • Kassengift

  • Objekt der Begierde

  • Das grosse Leben

  • Herz

  • Macht Liebe

  • Live aus Berlin

  • Das grosse Leben - Live

  • Aus Liebe wollt ich alles wissen

  • Auch im Regen

  • Ich geh in Flammen auf

  • Nichts von alledem (tut mir leid)

  • Alles Gute

  • Ich bin ich (Wir sind wir)

  • Wenn du aufwachst

  • Soubrette werd' ich nie

  • Stolz Der Rose - Das Beste Und Mehr

  • Willkommen

  • Ich will mich verlieben

  • Liebe ist alles

  • Live aus Berlin (disc 2)

  • Kuss der Diebe

  • Es tut immer noch weh

  • Es könnt' ein Anfang sein

  • Stolz der Rose: Das Beste und mehr (disc 2)

  • Stolz der Rose: Das Beste und mehr (disc 1)

  • Stolz der Rose: Das Beste und mehr (disc 3: Mehr B-Seiten & Raritäten)

  • Amo Vitam

  • Raritäten

  • Mittwoch is' er fällig

  • Nur einmal noch

  • Sanfte Verführer